GALERIE ZIMMERMANN

Bildereinrahmung Dortmund

Der Rahmen macht den Unterschied - Bildereinrahmungen bei Galerie Zimmermann & Heitmann in Dortmund

 

Fotos und Gemälde, Bleistiftzeichnungen und Aquarelle... Wenn ein Bild überzeugt, dann meist durch seine Farbauswahl, die eindrucksvoll gewählte Perspektive oder das interessante Motiv. Doch den überraschenden Unterschied macht eigentlich ein Element, das im ersten Moment vermutlich völlig unscheinbar wirkt: der Rahmen. Bildereinrahmungen, egal ob professionell aus der Galerie oder simpel mit einem gekauften Rahmen selbst kreiert, ermöglichen es, viele Bilder erst so richtig zur Geltung zu bringen. Man könnte dies mit dem Phänomen der Haare vergleichen: Nicht jedes Gesicht kann ohne Haare überzeugen. Es gibt auf der Welt zwar eine Handvoll schöner Gesichter, die auch ohne Haare bestehen, doch würde den meisten Gesichtern ohne Mähne der essentielle Rahmen fehlen. Es ist deshalb eine ästhetische Notwendigkeit, wertvolle Bilder mit einem entsprechenden Rahmen zu würdigen. In unserer großen Rahmenfachwerkstatt bieten wir die ganze palette an hochwertigen Bilderrahmen in Dortmund.


Bildereinrahmung Dortmund

Muster für eine mögliche Bildereinrahmung in Dortmund


Der kleine, feine Unterschied
Wahrscheinlich hat diese Erfahrung jeder schon selbst gemacht. Sei es beim Hochzeitsfoto oder dem eigenen Versuch, sich als Künstler an der Leinwand zu beweisen. Durch Bildereinrahmungen wirkt ein jedes Bild mit einem Mal wie etwas ganz Besonderes. Zum einen basiert dies wahrscheinlich auf einem psychologischen Effekt. Sobald der Betrachter bemerkt, dass sich der Bildbesitzer die Mühe gemacht hat, das Motiv einzurahmen, wirkt das Bild sofort hochwertiger und wertvoller. Dabei schließen wir vermutlich auf uns selbst und unseren eigenen Umgang mit Bildern. Wir würden selbst kein Bild einrahmen, von dem wir nicht glauben, dass es sich auch lohnt! Zum anderen hat die Wirkung von Bildereinrahmungen natürlich auch ästhetische Gründe. Ein Rahmen kann jedem Bild den letzten Schliff verleihen. Ein schlichtes Motiv kann mithilfe eines aufwendig bemalten Rahmens transformiert werden, was diesen zur perfekten Ergänzung macht. Außerdem lassen sich Bilder eindrucksvoller verschenken, wenn sie eingerahmt sind und wirken erst dann wirklich komplett. Darüber hinaus sind sie leichter an der Wand anzubringen, wenn bereits ein passender Rahmen vorhanden ist, weshalb das Geschenk vermutlich eher aufgehängt wird und somit einen Platz an der Wand des Beschenkten findet. Insgesamt steigert ein Rahmen den Wert des Bildes, das er umgibt. Eine Leinwand ohne Rahmen kann noch so schön bemalt sein - sie wird ohne Einrahmung vermutlich deutlich schwerer zu verkaufen sein. Der Rahmen macht eben den kleinen, aber feinen Unterschied!


Dem Gesicht eine prächtige Mähne verleihen
Es überrascht nicht, dass auf dem Kunstmarkt mittlerweile alte Rahmen gehandelt werden. Vor allem authentische, gut erhaltene Rahmen aus früheren Zeiten gewinnen mehr und mehr an Wert. Es sind also längst nicht mehr nur die Bilder, die gehandelt werden, sondern ebenso die Rahmen, die Liebhaber auf der ganzen Welt finden. Auch für das eigene Zuhause kann diese Erkenntnis einen Anreiz bieten. Man sollte hin und wieder die heimische Foto- und Bildersammlung durchstöbern und überlegen, welches Bild eigentlich einen Rahmen verdient hätte. Ein Rahmen dient nicht nur für die ästhetische Optimierung, sondern auch als Schutz vor äußeren Einwirkungen. Bilder können viele Jahre überleben, wenn sie im richtigen Rahmen aufbewahrt werden, der sich wie ein Schutzpanzer um sie legt. Vor allem, wenn uns etwas wertvoll erscheint, müssen wir Maßnahmen ergreifen, um es zu schützen und zu würdigen. Es lohnt sich also, den Griff ins Portemonnaie zu wagen und für ein bedeutendes Bild in einen Rahmen zu investieren. Außerdem erfreut man sich an Bildern, die die heimischen Wände zieren. Ein Zuhause kann erst dann als solches empfunden werden, wenn wir unsere persönliche Note einbringen. Und dies kann besonders gut durch eingerahmte Bilder an den Wänden erreicht werden.