Bilder und Kunstwerke von STEFAN STRUMBEL

Bilder und Kunstwerke vom Künstler Stefan Strumbel auf Zimmermann & Heitmann sicher online kaufen.

Über den Künstler Stefan Strumbel

Stefan Strumbel wurde 1979 als Sohn des ehemaligen jugoslawischen Judokas Toni Strumbel in Offenburg geboren. Bereits mit 14 Jahren entdeckte Strumbel seine Leidenschaft für Graffitis. Er begann Wände und Züge zu besprühen und bekam dadurch 1996 das erste Mal Schwierigkeiten mit der Justiz. So entschied sich Stefan Strumbel im Jahre 2001 dafür als freischaffender Künstler zu arbeiten. In 2007 wurde er mit einem Stipendium der Kunststiftung Hohenkarpfen sowie der Universität von Montana ausgezeichnet. Seither gilt er als einer der renommiertesten Künstler unserer heutigen Zeit.

Stefan Strumbel und seine künstlerischen Werke

Mit provokativen und verzerrten Motiven in leuchtenden Farben überzeichnet Stefan Strumbel kultgebundene Gegenstände – wie zum Beispiel Holzmasken, Kruzifixe und andere bekannte Gegenstände aus seiner Heimat. So werden harmlose Symbole mit dem Tod, der Gewalt aber auch erotischem Inhalt assoziiert. Gerade in seiner Transformationskunst arbeitet Strumbel auf der Grundlage eines Wertewandels. Traditionelle Wertvorstellungen sowie verklärte Heimatgefühle verschwinden und Sinnbilder zu gesellschaftlichen Statussymbolen entstehen. Mit dem Ziel, Mechanismen unserer heutigen Gesellschaft durch Reizüberflutung und Konsum transparent zu zeigen, schafft der Künstler die perfekte Schnittstelle zwischen gesellschaftlicher Realität und Scheinwelt.

Im Jahr 2011 gestaltete Stefan Strumbel den Innenraum einer katholischen Kirche in Goldscheuer und schuf damit die erste Graffiti-Kirche in Deutschland. Von Gruppenausstellungen über Publikationen in aller Welt hat dieser Künstler das Unmögliche möglich gemacht und eine perfekte Schnittstelle zwischen Moderne, Heimatbewusstsein und Realität geschaffen. Nach zahlreichen weiteren Aktionen kündigte Strumbel 2015 an, dass er sich dem grellen und provokativen Stil abwendet und von nun an mit Materialien wie Aluminium, Bronze und Luftpolsterfolie arbeite. So schuf er 2016 zwei Tannenzapfen aus insgesamt sechs Tonnen schwerem Stahl mit rostiger Oberfläche, die er vor die Rothausbrauerei platzierte. Damit verweist er, passend zu seiner Auseinandersetzung mit dem Heimatbegriff, auf die Ästhetik der Gewichte, die für Schwarzwälder Kuckucksuhren typisch sind. Die Skulptur ist noch heute begehbar und lädt zum aktiven Erleben von moderner Kunst ein.

Die bekanntesten Werke von Stefan Strumbel

  • Kuckucksuhren in Neonfarben
  • Bewaffnete Schwarzwaldmädel
  • Tannenzapfen aus Stahl
  • Kruzifixe in leuchtenden Farben
  • “Love 24HRS” – Neonlicht im Plexikasten

Bilder von Stefan Strumbel online kaufen auf Zimmermann & Heitmann

Sie sind auf der Suche nach unverkennbaren Bildern und Kunstwerken vom bekannten Künstler Stefan Strumbel? Sie möchten die künstlerischen Werke zudem sicher online kaufen? Bei Zimmermann & Heitmann finden Sie zahlreiche Bilder vom gebürtigen Baden-Württemberger Strumbel, die Sie schnell, einfach und mit vollständiger Gewissheit online bestellen können. Neben unserem umfangreichen Portfolio an Kunstwerken von Stefan Strumbel, erhalten Sie bei uns eine vielfältige künstlerische Auswahl an moderner sowie zeitgenössischer Kunst durch unsere zahlreich vertretenen Künstler. Starten Sie noch jetzt Ihre Suche in unserer Online-Kunstversandgalerie und schon bald können Sie sich an einem hochwertigen und unverwechselbaren Kunstwerk in Ihrem Zuhause oder im Büro erfreuen!

Kunstwerke von Stefan Strumbel

Zur Künstlerübersicht
Bilder Sortieren nach