James Rizzi | Love those love Birds

Technik: Mischtechnik auf Leinwand
Maße (BxH): 32 x 25 cm
Handsigniert: Nein
Entstehungsjahr: 2019
Auflage: 350
725 €* * Preis inkl. MwSt., Versandkosten frei mit UPS
  Lieferung in 3-5 Tagen
Bild gerahmt kaufen:
Alurahmen für James Rizzi Werke:
  • Rizzi-Rahmen (zzgl. 58,49 €)
Sie haben Fragen? Schreiben Sie uns hier:
* Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe
Vielen Dank für Ihre Nachricht!
James Rizzi
"Love those love Birds"
725 €*
* Preis inkl. MwSt., Versandkosten frei mit UPS

Pigmentdruck auf Leinwand

Der Pop-Art-Künstler James Rizzi

Der US-amerikamische Künstler James Rizzi lebte vom 05.10.1950 bis zum 26.12.2011. Er war ein bedeutender Maler der Maler der Pop Art.


Wer war James Rizzi?
Nach dem Abitur studirte der Künstler Rizzi Kunst an der Universität von Florida in Gainesville. Er beschäftigte sich vor allem mit der interessanten Kombination aus Malerei und Skulpturen. Dabei verwendete er die 3D-Grafik als Technik. Bereits im Jahr 1974 wurden erstmals , seine Arbeiten im Brooklyn Museum in New York ausgestellt. Später interessierten sich auch Galerien und Museen für seine bedeutenden Werke


Bedeutende Werke des Künstlers
Neben der klassischen Malerei fand Rizzi ein besonderes Interesse daran Platten/CD-Cover sowie Animations-Musik-Videos zu illustrieren. Rizzis Arbeiten beinhalten meist seine Heimatstadt New York und auch die Einwohner. Der Künstler blieb seiner Heimatstadt stets eng verbunden. Die Stadt New York, bekannt als The Big Apple, und das sogenannte "City Life" spielten in seinen künstlerischen Werken stets eine große Rolle. Bereits Seine Werke sind geprägt von kindlicher und naiver Einfachheit.Sie sind in äußerst bunten Farben gestaltet und strahlen Freundlichkeit und Fröhlichkeit, urbane Lebensfreude und auch den großen Optimismus des Künstlers aus.


Eine besondere Technik von Rizzi war es die dreidimensionalen Konstruktionstechnik anzuwenden, woraus das Duplikat eines entsprechenden Bildes entstand. Dies diente als als Hintergrund. Die weiteren Bildelemente des Vordergrundes wurden danach ausgeschnitten und mit Hilfe von Brücken aus Schaumstoff und anderen Werkstoffen in eine weitere, zweite Bildebene gefertigt. Dabei entsteht für den Betrachter durch die sich bildenden Schatten, einen besonderen, von den zwei einzelnen Ebenen gebildeten 3D-Effekt. Rizzi wurde dadurch berühmt. Die von ihm geschaffenen 3D-Papierskulpturen, die eine kindlich-verspielte Figurenwelt und leuchtende Farben zeigten. Dies wurde zu seinem Markenzeichen.


Im Laufe der Zeit eroberte der Künstler mit seinen optimistischen und auch fröhlichen Bildern eine große Fangemeinde, die in allene Altersstufen und auch Bevölkerungsschichten zu finden war.
 

WEITERE BILDER VON „James Rizzi“

Alle ansehen

Diese Kunstwerke anderer Künstler könnten Sie auch interessieren