GALERIE ZIMMERMANN

Janosch & Udo Lindenberg

Zwei Maler - Janosch und Udo Lindenberg
Wer kennt Horst Eckert? Fast niemand, Janosch hingegen kennt fast jeder. Janosch wurde am 11. März 1931 als Horst Eckert in Hindenburg, in Oberschlesien geboren. Janosch ist ein bekannter Kinderbuchautor und Schriftsteller, sowie Illustrator. Die Tigerente und ihre Freunde machten Horst Eckert, alias Janosch berühmt. Heute lebt Horst Eckert auf der spanischen Insel Teneriffa. Seine bekanntesten Figuren sind Schnuddel und/oder die Tigerente. Schnuddel, die Tigerente, der Tiger und der Bären, spielen in einer Reihe von Büchern, die nicht nur für Kinder interessant sind, die Hauptfiguren. Schnuddel ist die Hauptfigur, der Name hat einen interessanten Hintergrund, er setzt sich aus Schnuller und Knuddel, bzw. knuddeln zusammen setzt.
Die Tigerente hatte ihren ersten Auftritt in dem bekannten und beliebten Kinderbuch, Oh wie schön ist Panama. Das Buch von Janosch wurde 1978 veröffentlicht. Es folgten weitere Bücher mit der Tigerente. Die Tigerente gibt es heute auch als Spielzeug, das auf Rädern rollt und an einer Schnur gezogen wird. Die Tigerente hat die Form einer Ente, die aber ein tigerartiges Streifenmuster besitzt.
Janosch ist nicht nur Autor und Zeichner von Kinderbüchern. Janosch schreibt auch Bücher für Erwachsene, in diesen Büchern verarbeitet er unter anderem auch eigene Erlebnisse aus seiner Kindheit.
Udo Lindenberg wurde am 17. Mai 1946 in Gronau, in Westfalen geboren. Als Musiker ist er vielen bekannt, wenigen jedoch als Schriftsteller und Maler. Einen Namen machte sich Udo Lindenberg als Panik Rocker. Seine Bilder malt Lindenberg auf eine ganz eigene Weise.