Carl Smith "Pawn To Queen"

Technik: Mischtechnik auf Leinwand
Maße (BxH): 90 x 90 cm
Handsigniert: Ja
Entstehungsjahr: 2012
500 €* * Preis inkl. MwSt., Versandkosten frei mit UPS

Carl Smith

Carl Smith wuchs in Santa Fe/New Mexico auf. Seit seiner Kindheit lernte er die lebendige Kunstszene der Stadt kennen. Durch die zahlreiche Künstlerfreunde seiner Eltern, wie die amerikanischen Maler Tom Palmore, James Havard, Woody Gwyn, Bob Wade und regelmäßige Gästen bei Familienfeiern wie die Künstler Doug Coffin, David Bradly und Allan Houser ist Carl Smith an die Kunst herangewachsen. In diesem Umfeld erlebte er ein breites Spektrum der bildenden Kunst, von abstrakten Expressionismus bis hin zu indischen Keramik. In diesem Milieu gab es ein natürlichen Dialog zwischen diesen Menschen und ihre verschiedenen Medien und kulturellen Identitäten. Mit diesem Hintergrund und der Kombination der Herkunft  seiner Vorfahren aus Spanien, Ukraine, Schottland und Irland brachte ihm viel Inspiration für seine Kunst gebracht. Nach seinem Studium in New York, zog Smith nach Berlin, wo er jetzt im Bezirk Prenzlauerberg arbeitet.