Poster | Drucke | Reproduktionen

Als Galerie Zimmermann & Heitmann führen wir auch eine Auswahl von tausenden von Postern - Und das bereits seit den 50er Jahren!


Wir statten Ihre privaten Räume aus, aber auch bieten wir einen umfassenden Service. Sie können bei uns in den Galerien Poster anschauen und wir haben eine Vielzahl an Katalogen der großen Verlage zum Verleih verfügbar. (Die bekanntesten Verlage sind da wohl Universal Prints oder PGM.)


Es besteht aber auch die Möglichkeit auf diverse Onlinekataloge für Poster zuzugreifen - Den Link stellen wir gerne zur Verfügung, wenn wir mit Ihnen über Ihre Wünsche gesprochen haben, um so eine ideale Lösung zu finden.
 

Zimmermann & Heitmann Poster

Eine große Auswahl von Posten und Graphiken in der Galerie.



Kataloge führender Posterverlage in der Ausleihe
 


Den Posterservice bieten wir unseren Kunden als Galerie bereits seit den 60er Jahren. Wir bieten auch die Möglichkeit, die Poster zu veredeln: Ob im schlichten Holzrahmen, auf Leinwand, hinter Plexiglas oder auf Aludibond - Es gibt viele Möglichkeiten.


Als Augmented Reality können wir Ihnen auch das gewünschte Bild an Ihre persönliche Wand montieren, so dass Sie eine viruelelle Galerie an Postern haben.


Sprechen Sie uns doch an, um so von unserem großen Erfahrungsschatz im Bereich von Postern zu profitieren. 

Warum Poster?


Wanddekorationen gehören zu den Elementen, die den Charakter einer Wohnung oder eines Hauses geltend machen. Zusätzlich zur Einrichtung selbst funktionieren sie als Ergänzung des Einrichtungsstils.

Eine berauschende Atmosphäre muss nicht immer ein Wandgemälde oder ein gerahmtes Bild bedeuten. Sowohl hochwertige Poster als auch geschmackvolle Kunstdrucke verleihen diesen einen Touch, der den Charme eines Raumes erst ausmacht. Richtig ausgewählt und passend platziert, können diese Kunstdrucke auf verschiedene Arten einwirken und durch diese letzte Note den entscheidenden Einfluss setzen. So wird ein Yogalehrer beispielsweise ein Motiv wählen, dass eine meditative Wirkung auf sich und seine Schüler hat. Eine Frau - vielleicht mittleren Alters - wird sich durch warme Farben und Motiven eine wohltuende Atmosphäre schaffen, während ihr Nachbar, ein erfolgreicher Geschäftsmann, Poster mit motivierenden Sprüchen oder anspornenden Szenen bei sich zu hängen hat.

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten in allen Formen und Variationen. Erlaubt ist, was Ihnen gefällt. Zwar existieren keine speziellen Richtlinien oder bestimmte Anordnungen, die eingehalten werden müssen, doch kann auch das coolste Poster oder der schönste Kunstdruck etwas Störendes im Raum sein, wenn ein eher unvorteilhafter Platz dafür gewählt wird. Innenräume, in denen man sich kreativ ausleben kann, verändern die verschiedensten Motivationen und können damit sogar die Lebensqualität verbessern. Um sich besser entscheiden zu können, kann man sich auch von seiner Wohneinrichtung direkt inspirieren lassen. Zum Vintage-Look werden nostalgische Schwarz-Weiß-Fotografien bevorzugt ausgesucht. Moderne Einrichtungen verbindet man hingegen gerne in Form moderner Kunst und Architekturfotografien wieder. Auf eine weiße Wand z. B. passt grundsätzlich alles. Man achtet dann bevorzugt auf kräftige Farben. Dünne Zeichnungen können etwas blass wirken. Bei vielen kleinen Möbeln wird zu kleineren Formaten wie mehrfachen Posterteilen geraten. Große Schränke, Sofas oder Sitzlandschaften finden dagegen bei riesigen Kunstdrucken eine melodische Komponente. Im Wesentlichen liegt die Entscheidung immer beim Bewohner selbst. Als Faustregel gilt: Auf jede Wandfläche lässt sich mit allem arbeiten.

Manchmal hat man trotzdem das Gefühl, dass ein Kunstdruck einfach nicht mit dem Rest harmoniert. Auch für solche Fälle gibt es einige Lösungen. Eine davon wären spezielle Regale, die für Bilder und Poster gleichermaßen anwendbar sind. Das hat neben anderen positiven Dingen den Vorteil, dass nicht jedes Mal in der Wandstruktur eingegriffen wird, wenn ein Poster ersetzt oder hinzugefügt wird. Diese Regale ermöglichen es, Bilder mit anderen Deko-Elementen zu kombinieren. Eine harmonische Einrichtung lässt sich optimal an Ihre eigenen Vorlieben anpassen. Bilderregale in den eigenen Wandfarben gehören bereits zu sehr beliebten Lösungen. Für jede kreative Seele werden im Gegenzug Wandregale in Kontrastfarben vorgeschlagen. Bilderleisten können ebenfalls in verschiedenen Ebenen angebracht werden. Durch bestimmte Positionen solcher angeordneten Farbniveaus lassen sich beispielsweise auch 3D-Effekte erzeugen.

An dieser Stelle sei gesagt: Geschmack lässt sich nicht kaufen. Mode und ein äußeres Erscheinungsbild mögen vielleicht die Kunstform sein, mit der man sich ausdrückt. Ihr zu Hause und Ihre Einrichtung zeigen Ihren Lebenswandel. Doch Poster und Kunstdrucke spiegeln Ihr Innerstes.