Mel Ramos

"Hav-a-Havanna # 10"
Maße (BxH): 75 x 115 cm
Innenmaße (BxH): 56 x 94 cm
Handsigniert: Ja
Entstehungsjahr: 2015
Auflage: 199
Ausverkauft  
Sie haben Fragen? Schreiben Sie uns hier:
* Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe
Vielen Dank für Ihre Nachricht!
Mel Ramos
"Hav-a-Havanna # 10"
Ausverkauft
* Preis inkl. MwSt., Versandkosten frei mit UPS

Hav-A-Havana # 10 - Pop-Art-Werk von Mel Ramos

Lithografie auf Büttenpapier.

Bemerkenswert detailreich stellt Mel Ramos die blonde Frau in entspannter Position dar, die den Betrachter der Lithographie "Hav-A-Havana # 10" direkt anschaut. Der sinnliche Eindruck wird dadurch gebrochen, dass es sich bei der Liegefläche um eine Zigarre handelt. Mit dieser seltsamen Kombination sorgt der kalifornische Pop-Art-Künstler nicht nur für Irritationen und persifliert erotische Werbemaschen. 

Das provokante Motiv ist typisch für Mel Ramos. In den 1960er Jahren entwickelte der zeitgenössische Künstler seinen unverwechselbaren Stil und stellte erstmals Parodien der sogenannten Commercial Pin-ups vor. Diese wurden zu seinem Markenzeichen und begeistern weltweit viele Kunstliebhaber. Nach wie vor ist der kalifornische Künstler sehr aktiv und stellt regelmäßig neue Werke vor. 

Die Grafik "Hav-A-Havana # 10" veröffentlichte er im Jahr 2015 und erweiterte damit eine Reihe, zu der das erste Werk im Jahr 1996 erschien. Dass es Mel Ramos gelingt, die Wirkung ähnlicher Motive durch scheinbar geringfügige Veränderungen deutlich zu variieren, unterstreicht seine kunstgeschichtliche Bedeutung. Nicht ohne Grund war der US-Künstler an Gruppenausstellungen mit Pop-Art-Ikonen wie Andy Warhol und Roy Lichtenstein beteiligt.

WEITERE BILDER VON „Mel Ramos“

Alle ansehen

Diese Kunstwerke anderer Künstler könnten Sie auch interessieren