Armin Mueller-Stahl

"Selbst als Narr"
Technik: Mischtechnik
Maße (BxH): 43 x 54 cm
Innenmaße (BxH): 29 x 41 cm
Handsigniert: Ja
Entstehungsjahr: 2010
Auflage: 120
Ausverkauft  
Sie haben Fragen? Schreiben Sie uns hier:
* Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe
Vielen Dank für Ihre Nachricht!
Armin Mueller-Stahl
"Selbst als Narr"
Ausverkauft
* Preis inkl. MwSt., Versandkosten frei mit UPS

(Shakespeare Was ihr wollt) Original-Giclée-Print auf Hahnemühle-Bütten In dieser Arbeit erinnert sich der Künstler an sein erstes Engagement am Berliner Theater am Schiffbauerdamm 1952, dessen Ensemble 1954 zur Berliner Volksbühne übersiedelte. Die Rolle des Narren in dem Shakespeare-Stück wurde für ihn zum künstlerischen Durchbruch und der Beginn seiner Theaterkarriere. Er konnte in Was Ihr wollt seine große Musikalität und sein pantomimisches Können erstmals unter Beweis stellen. Porträt des jungen Armin Mueller-Stahl Den Narr aus Shakespeares Was ihr wollt haben wir nicht wie einen herkömmlichen Narren gespielt, sondern wie einen Pantomimen der beinahen stumm zwischen den Leuten sitzt, sie beobachte und ganz wenig macht. Es war eine meiner ersten Erfolgsrollen. (Armin Mueller-Stahl)

WEITERE BILDER VON „Armin Mueller-Stahl“

Alle ansehen

Diese Kunstwerke anderer Künstler könnten Sie auch interessieren