GALERIE ZIMMERMANN

Guerilla Paint Action in Berlin

Ende April hat eine unbekannte Gruppe von 4 Radfahrern in Berlin für Aufregung gesorgt:
Mitten auf der Kreuzung der Rosenthaler Straße haben sie 16 Liter unterschiedliche Farbe verschüttet. Durch den Verkehr wurde diese Farbe dann verteilt und so entstand ein wundervolles Kunstwerk.
Die Polizei stand etwas ratlos in der Gegend rum ... Die Hüter von Recht und Gesetz mussten sich aber kein Sorgen machen, denn die Farbe war wasserlöslich und der Regen wusch alles wieder rein :)