Marisa Rosato Elvis

Technik: Acryl auf Leinwand
Maße (BxH): 100 x 80 cm
Handsigniert: Ja
Entstehungsjahr: 2010
760 €* * Preis inkl. MwSt., Versandkosten frei mit UPS

Affen zeigen Geschmack

Pop Chimps nennt Marisa Rosato ihre Primaten mit poppigen Attributen aus Musik, Film und Kunst. Die Künstlerin legt ihren Schwerpunkt seit einigen Jahren auf witzige und hintersinnige Affenportraits in Acryl, mit denen sie den Ikonen der Popkultur ein Denkmal setzt. 2009 gab es dafür den Kunstpreis der Brauerei Herforder und damit verbunden eine Bierglasedition in einer Auflage von 90.000 Stück. Mittlerweile sind über hundert Motive der einprägsamen und sofort identifizierbaren Primaten entstanden. 

Rosato: „Ich bin Fan und male was ich schätze.“
Marisa Rosato transportiert stets das was sie anspricht und bewegt. Damit hat sie nicht nur beim Herforder Kunstpreis im vergangenen Jahr alle überzeugt. Seit ihrem Diplom als Foto- und Film-Designerin im Jahr 2000 erfolgten mehr als 80 Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen in Galerien, Kunstvereinen, Museen, auf Kurzfilmfestivals und auf Kunstmessen im In- und Ausland. Sie gewann zudem den Special Merit Award beim „Canon Digital Creators Contest“ in Tokyo im Jahr 2001. Ihre Werke sind in zahlreichen privaten und öffentlichen Sammlungen vertreten, so z.B. in der Sammlung Caterina Cramer (Brauerei Warsteiner) und im Museum MARTa in Herford, Ankauf durch Jan Hoet.
Der Künstler und ehemalige Professor der Bielefelder Fachhochschule, Fachbereich Gestaltung, Jörg Boström meint: „Es kann auch alles weitere den Affen überlassen werden, wenn man sich in die Bilder von Marisa Rosato hineinschaut.“

Geboren 1967

Aufgewachsen in Gütersloh und Venedig.

Lebt in Bielefeld und Berlin

2000 Diplom Visuelle Kommunikation

Ausgezeichnet
2009   1. Platz Kunstpreis Brauerei Herforder
2004   Canon ProFashional Photo Award
2001   Canon Digital Creators Contest, Tokyo, Special Merit Award
2001   1. Platz Herforder Kunstpreis

Sammlung:

Museum MARTa Herford, Artothek Kunstverein Bielefeld

Ausstellungen (Auswahl)

Shanghai Art Fair, Nahariya Center of the Art Israel, Museum MARTa, Rock und Pop Museum, Canon Studio Tokio, Photokina, Kunstwarenhaus Zürich, WDR Galerie, Kunsthalle Bielefeld, Zeche Zollverein,  Sony Center Berlin, Schönfeldsche Villa am Kunstverein Herford, Kreiskunstverein Gütersloh, Art Show and Reception Los Angeles, Museen der Stadt Lüdenscheid, Richter Fine Arts